Herzlich Willkommen auf ayl.de

 

 

Gemeinde | Service | Geschichte | Weinbau | Gewerbe | Bildung | Kirche | Biebelhausen

Die Gemeinde

Ayl hat 1.507 Einwohner und gehört zur Verbandsgemeinde Saarburg. Ayl ist einer der bekanntesten Weinorte an der Saar, in Rheinland-Pfalz zwischen Trier und Saarburg gelegen.

Die Spitzenweinlagen an der Saar, insbesondere die “Ayler Kupp”, genießt Weltruf. Die fruchtig-spritzige Frische des auf Schieferboden gewachsenen “Riesling” begeistert Weinkenner. Heimische Winzer stellen Ihnen gerne ihre Erzeugnisse im Rahmen einer Wein- und Sektprobe vor.

Die Besucher und Erholungssuchenden erwartet in reizvoller Landschaft eine ausgezeichnete Gastronomie mit gemütlichen Weinstuben, zusammen mit einem Angebot an gepflegten Gästezimmern in Hotel, Ferienwohnungen und Privathäusern.

Naturfreunde, Weinliebhaber und Erholungssuchende kommen hier voll auf ihre Kosten. Gut ausgebaute Wander- und Radfahrwege führen durch Weinberge und Wald und laden zu ausgedehnten Ausflügen ein. Schiffsfahrten auf der Saar lassen die Schönheit der Landschaft aus einer ganz anderen Perspektive erkennen. Ausflüge in das nahe gelegene romantische Städtchen Saarburg (4 km), in die über 2000 Jahre alte Römerstadt Trier (20 km), zur Edelsteinmetropole Idar-Oberstein (65 km), oder ins benachbarte Luxemburg (14 km) bieten sich an. Überall gibt es Neues zu sehen und zu entdecken.